Adresse & Kontakt

Unsere Adresse

Schloss Kochberg, Im Schlosshof 3, 07407 Großkochberg, Thüringen, im thüringischen Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Telefon

Schloss und Theater

Das romantische Wasserschloss Kochberg befindet sich in Großkochberg, einem kleinen Ort im thüringischen Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. Es wurde um 1600 im Stil der Renaissance erbaut.

Das Schloss ist heute ein Kleinod im Herzen von Thüringen und liegt etwa 30 km südlich von Weimar.

Es ist der ehemalige Landsitz der Familie von Stein. Schon Goethe liebte diesen idyllischen Ort. Seine Liebe zu Charlotte von Stein und dessen häufige Besuche zwischen 1775 und 1788 sind ein Zeichen dafür.

Dieses historische Bauwerk mag nicht so bekannt wie andere Schloss- oder Burganlagen in Thüringen sein,  aber mit seinen schönen Räumlichkeiten und dem fantastischen Park ist es deutlich mehr als nur eine Goethe-Gedenkstätte.

Das ehemalige Rittergut ist fast vollständig erhalten. Schloss, Park, Gärtnerei, Patronatskirche und das frei stehende Theater bilden ein imposantes Ensemble.

Am Eingang zum Schlosspark liegt das Liebhabertheater, das einst Carl von Stein um 1800 errichten ließ.

Anzeige
[amazon box=“3954006340″]

Der Schlosspark

Die Parkanlage ist weiträumig und zu jeder Jahreszeit eine Einladung für lange Spaziergänge wert. Die unterschiedlichen Baumarten verleihen dem Park in jeder Jahreszeit ein besonderes Flair aus Farben und Düften.

Besuchen sie das Schloss Kochberg und den Park an einem sonnigen Tag im Herbst. Sie werden überwältigt sein.

Weitere Schlösser und Burgen in Thüringen

Zeige 1 von 1 anstehenden Ereignissen

Filter ein-/ausblenden
Sortieren nach
Reihenfolge

Klassik-Adventsmarkt auf Schloss Kochberg 2021 Das Wasserschloss in […]