Adresse & Kontakt

Unsere Adresse

Veste Wachsenburg 99334 Amt Wachsenburg, OT Holzhausen,

Die Veste Wachsenburg bei Arnstadt

Teil des Ensembles der Drei Gleichen

Die  im 10. Jahrhundert als Schutzburg gegen eindringende ungarische Stämme errichtete Veste Wachsenburg thront weithin sichtbar im Ensemble der drei Gleichen.

Sie präsentiert sich in sehr gut erhaltenem bzw. restauriertem Zustand. Sie wirkt auf ihrem bewaldeten Hügel wie eine Burg aus einem Märchen der Gebrüder Grimm.

Die Geschichte der Wachsenburg war bewegt. Neben ihrer eigentlichen Funktion als wehrhafte Anlage diente sie u.a. ab dem 17. Jahrhundert als Gefängnis. Dieses wurde dann Mitte des 19. Jahrhunderts aufgelöst und die Wachsenburg samt ihrer Einrichtungen zum Museum erklärt.

Seit den Jahren um 1960 kann man Zimmer auf der Wachsenburg nutzen, Meetings abhalten und Gruppenveranstaltungen verschiedener Art buchen.

Essen, Trinken und übernachten auf der Veste Wachsenburg

ist im Gegensatz zu ihren beiden anderen Nachbarburgen ist die Wachsenburg die einzige der Drei Gleichen, auf der man wunderbar essen und sogar schlafen kann.

In den 4 Restaurants, Rittersaal, Burgverlies, Bar Anno 1861 und dem Burghof werden Gerichte serviert, die von Regionalität geprägt sind.

Eine romantische Gaststätte mit idyllischem Burghof begrüßt die Besucher mit schmackhaftem Essen im besonderen Ambiente.

Neben einer zu besichtigenden Rüstkammer gibt es auch ein Burgmuseum, welches kunsthandwerkliche Stücke zeigt.

Vom Gelände der Wachsenburg hat man eine fantastische Aussicht hinein in das Thüringer Land.

Anschrift und Kontakt

Veste Wachsenburg

99334 Amt Wachsenburg,
OT Holzhausen,
Telefon: 03628/74240

Öffnungszeiten Museum

Täglich von 11:00 Uhr – 17:00 Uhr (im Winter bis 17:00 Uhr und montags Geschlossen).

 

(c)LianeM – Fotolia