Adresse & Kontakt

Unsere Adresse

Stadtschloss Weimar Burgplatz 4 99423 Weimar Thüringen

Residenzschloss Weimar

Das Stadtschloss im Herzen Weimars

Weimar gehört zu den schönsten und bekanntesten Städten in Thüringen. Das Stadtschloss Weimar liegt am nördlichen Ende des Parks an der Im. Es war Regierungssitz und Wohnstätte der Herzöge und Großherzöge.

Das Schloss ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes „Klassisches Weimar“ und seit Ende 2008 im Eigentum der Klassik Stiftung Weimar. Die klassischen Prunk­räume mit Fest­saal, großem Treppen­haus und großer Galerie gehören zu den schönsten in Europa.

Es reiht sich sehr würdig in die Vielfalt der Schlösser in Thüringen ein und kaum einem Besucher ist bewusst, dass an dieser Stelle einst eine mittelalterliche Wasserburg der Grafen von Orlamünde stand.

Die Residenz der Herzöge von Sachsen-Weimar ist eine Stätte thüringischer Geschichte und bildete über mehrere Jahrhunderte das kulturelle Herz der Stadt. Hier gaben sich einst viele der bedeutenden Dichter, Denker, Künstler und Komponisten Deutschlands die Klinke in die Hand.

Das Schlossmuseum

Das Schlossmuseum kann Meisterwerke aus Malerei, Plastik und Kunsthandwerk unterschiedlichster Epochen sein eigen nennen. dazu gehören Werke von Lucas Cranach, Albrecht Dürer, Caspar David Friedrich und vielen weiteren Künstlern. Eine eigene Abteilung ist der Weimarer Malerschule und der Kunst der Jahrhundertwende gewidmet.

Anschrift und Kontakt Stadtschloss Weimar

Stadtschloss Weimar
Burgplatz 4
99423 Weimar

Thüringen

Öffnungszeiten Stadtschloss Weimar

Zum Jahresbeginn 2021 ist das Stadtschloss Weimar wegen Sanierungs- und Umbauarbeiten geschlossen. Führungen durch die Dichterzimmer jeden Samstag möglich.