Spargel in Thüringen

Thüringer Spargelfest 2018

22. Thüringer Spargelfest

Spargel in Thüringen

Foto: © Piumadaquila – Fotolia.com

Am 02. und 03. Juni 2018 findet in Herbsleben das 22. Thüringer Spargelfest statt.

Neben dem Kauf Thüringer Qualitätsprodukte, regionaler Köstlichkeiten und schöner Dinge gibt es interessante Einblicke von der Feldproduktion bis zur Vermarktung dieses köstlichen Saisongemüses.

An den Marktständen präsentiert sich ein reichhaltiges Angebot an Thüringer Qualitätsprodukten und regionale Köstlichkeiten.  Erleben Sie außerdem Musik und Tanz auf der Bühne.

Dieses Festwochenende ist in der Region zu einer wichtigen Veranstaltung im Jahresverlauf geworden

Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

Die Agrargesellschaft Herbsleben

Die Agrargenossenschaft Herbsleben e.G. wurde am 28. November 1990 gegründet und nahm am 1. Januar 1991 als Marktfruchtbetrieb die wirtschaftliche Tätigkeit auf. Die Produktion und Vermarktung baut auf die Erfahrungen der jahrhundertelangen Spargeltradition auf.

Innovative Marketingaktivitäten wie z. B. das jährliche Spargelfest, die Krönung der Thüringer Spargelkönigin und die Direktvermarktung im ausgebauten Hofladen und auf Wochenmärkten in ganz Thüringen erhöhen den Bekanntheitsgrad der Herbsleber Produkte.

Weitere Details zum Thüringer Spargelfest und Programm finden sie auf der Website der Agrargesellschaft Herbsleben




Die Thüringer Spargelkönigin

Die erste offizielle Spargelkönigin wurde im Jahr 2003 gewählt. Seit dieser Zeit sind sie als Botschafterinnen für die erfolgreiche Vermarktung des Herbsleber Spargels unverzichtbar.

In diesem Jahr ist Marie Frank die Thüringer Spargelkönigin.

Spargel in Thüringen und seine Bedeutung für die Landwirtschaft

Spargel ist mittlerweile eine der wichtigsten und bedeutendsten Feldfruchtarten in Thüringen geworden. Im Gegensatz zu vielen anderen Gemüsearten haben sich die Fläche und der Anbau von Spargel in Thüringen in den letzten Jahrzehnten stetig vergrößert.

Der Thüringer Spargel hat einen sehr guten Ruf und ist für seinen Geschmack und die Qualität bekannt und beliebt. Die humusreichen Böden, die Ausgewogenheit von Niederschlag, Sonnenschein und Mineralstoffanteil sind neben Lagerung und Transport wichtige Kriterien für den erfolgreichen Anbau und Verkauf dieses beliebten Frühjahrsgemüses.

Der Boden muss locker sein, sich im Frühjahr schnell und deutlich erwärmen, was auch einen hohen Anteil an Humus und Sand bedingt.

In Thüringen haben die Regionen um Kutzleben und Herbsleben den höchsten Bekanntheitsgrad im Spargelanbau.



Spargel ist gesund und reich an Vitaminen und Mineralstoffen

Mittlerweile hat sich aber auch herumgesprochen, das Spargel durch seine wertvollen Bestandteile an den lebenswichtigen Vitaminen A, C, B1 und B2 und den Mineralstoffen wie Kalium, Calcium und Phosphor sehr gesund ist.Die meisten Spargelgenießer essen ihn einfach nur deswegen gern, weil er köstlich und schmackhaft ist.

Im Spargel ist auch Asparaginsäure enthalten, die sich auf die Nierentätigkeit und den Stoffwechsel positiv auswirkt.

Wer auf seine Figur achtet wird sich freuen. Da Spargel aus über 90 % Wasser besteht muss man auch keine Angst vor den Kalorien haben. Der Anteil an Kohlenhydraten liegt bei unter 2 %.